JHWH.net

"Sei fröhlich, tu Gutes und lass die Spatzen pfeifen!” (Don Bosco)

1000 Fragen an die Kirche mit Dr. Manfred Lütz

  1. Einführung.
  2. Entweiht sich Weihwasser, wenn ich es verdünne oder vermehre sich?
  3. Was wollen uns Wunder sagen?  Kann man sie Gott zuschreiben?  Wie kann man diesen Glauben anordnen? (vor allem der stigmatisierte Pater Pio Therese von Konnersreuth, Wundmalen, Nahrungslosigkeit, Visionen)  Hat hier Gott die Hand im Spiel, oder großer Mystik oder ist es Schwindel der perfekt inszenieret würde?
  4. Wo ist Gott im Alltag? Trostlose Gesichter in der Straßenbahn, leere Straßen, viel Lärm und Geräusche, wo ist da Gott?
  5. Gibt es Beweise für die Existenz des Himmels?
  6. Warum glaubt kein Mensch mehr an die Hölle?
  7. Warum glaubt kein Mensch mehr daran das Gott die Welt erschaffen hat?
  8. Gibt es den Teufel und die Hölle, oder war das nur eine Erfindung der Kirche aus dem Mittelalter?
  9. Warum läst Gott Leid zu, Kindstod, Unfälle?
  10. Gott hat die Welt nach dem Schöpfung selbst überlassen?
  11. Meine Kinder (19 und 23) glauben nicht mehr an Gott, die Tochter glaubt an der Evolution. Was kann ich tun?
  12. Jesus Christus und Heiliger Geist. Soll man nicht nach dem Christentum andere Religionen kennen lehnen müssen? Worin der genauer unterschied liegt bei der Gründungs Vätern: Isaak und Ismael (Judentum und Islam)? Ist der Christliche Gott der Gleiche wie in Islam?
  13. Wieso hat Gott andere Religionen zugelassen? Warum haben wir Angst vor dem Moslemischem glauben und somit stecken wir unseren katholischen zurück? Was wir Toleranz nennen.
  14. Gott als Pädagoge. Warum hat man den Eindruck das Christentum in unseren Gesellschaft die Minderheit darstellt?
  15. Warum der Jesus Christus ausgerechnet der Sohn des Gottes sein sollte, wo nach 2000 Jahren kaum verifizierbar oder nachtragbar ist?
  16. Warum halten Katholiken Maria so wichtig? Es stehen fast keine Referenzen für die Rolle oder Bedeutung Maria in der Bibel. Vor allem für Mariahimmelfahrt.
  17. Gibt es überhaupt Menschen die in die Hölle kommen, wenn Gott  jeden Menschen gleich unendlich liebt? (Barmherzlichkeit) - dann ist es egal ob man Gut oder Böse ist.
  18. Wer liebt kennt Gott und kann in den Himmel kommen auch als Atheist. Zur was braucht man dann die ganze Regeln der katholischen Katechismus, wenn man auch so in den Himmel kann, Hauptsache man liebt ein Paar Menschen.
  19. Märtiere und Gottes Beweise, andere Religionen, Maria ohne Erbsünde.
  20. Warum braucht man eigentlich die Kirche? Dementiert sie mit ihren schwächen nicht gerade zu das wirken des Heiligen Geistes?
  21. Ist der Glaube nicht etwas ganz persönliches, den ich alleine  in Wald viel intensive erleben kann als in der Kirche?
  22. Aber der Papst bestimmt doch immer wo es lang geht?
  23. Woher wissen wir eigentlich, dass der Papst nach dem willen Christi die Kirche leiten soll? Das Dogma von der Unfehlbarkeit des Papstes geht es gerade erst mal seit 130 Jahre.
  24. Aber da gibt es doch dauernd Dogmen die man unbedingt glauben muss?
  25. Aber das ist doch Intoleranz, wenn die Kirche manchen katholischen Theologen die Lehrbefugnisse entzieht, damit wird doch die Freiheit des Denkens eingeschränkt.
  26. Woher wissen wir eigentlich, dass die Katholische Kirche die wahre Kirche ist und nicht z.B. die Heilsarme?
  27. Man behauptet, dass es außerhalb der Kirche kein Heil geben würde, heißt das, dass jeder charakterlose Kirchensteuerzahler in den Himmel kommen kann?
  28. Wie vertragen sich Wunder, Glaube, Liebe und Wissenschaft?
  29. Gibt es noch Gründe an Gott zu glauben?
  30. Gott-was ist das? Ist Gott vielleicht doch ein Monster oder Dämon, der mit uns Menschen spielt?
  31. Unglaube-warum? Woran liegt es, dass Menschen nicht mehr glauben können?
  32. Warum lässt Gott das Böse zu?  Ausschwitz, Kindermissbrauch, Katastrophen, etc.
  33. Woran glauben wir Christen wirklich?
  34. Wie einfach ist unser Glaube?
  35. Ist Gott nur eine moralische Erfindung?
  36. Existiert Gott wirklich?
  37. Wird Gottes Existens wegen Gottes und Glaubens Geheimnissen nicht ziemlich unbegreiflich für die Menschen?
  38. Hat sich der Mensch einen individuellen Gott gebastellt?
  39. Wie ist das mit den Gottesbeweisen?
  40. Was ist der Sinn der Schöpfung?
  41. Waren die Physiker des 19. Jahrhunderts alle Atheisten- und wenn, warum?

 

 

1. Einführung.

 

zurück
2. Entweiht sich Weihwasser, wenn ich es verdünne oder vermehre sich?

 

zurück

3. Was wollen uns Wunder sagen?  Kann man sie Gott zuschreiben?  Wie kann man diesen Glaube anordnen? (vor allem der stigmatisierte Pater Pio Therese von Konnersreuth, Wundmalen, Nahrungslosigkeit, Visionen)  Hat hier Gott die Hand im Spiel, oder großer Mystik oder ist es Schwindel der perfekt inszenieret würde?

 

zurück


4. Wo ist Gott im Alltag? Trostlose Gesichter in der Straßenbahn, leere Straßen, viel Lärm und Geräusche, wo ist da Gott?

 

{youtube}nYfh6JiFYSY{/youtube}

zurück
5. Gibt es Beweise für die Existenz des Himmels?

 

{youtube}rrbN-X0JYYw{/youtube}

zurück

6. Warum Glaubt kein Mensch mehr an die Hölle?

 

{youtube}v8FlYmfcG3k{/youtube}

zurück

7. Warum glaubt kein Mensch mehr daran das Gott die Welt erschaffen hat?

 

{youtube}33BmMnCSSRM{/youtube}

zurück

8. Gibt es den Teufel und die Hölle, oder war das nur eine Erfindung der Kirche aus dem Mittelalter?

 

{youtube}7mAHwpLQFUs{/youtube}

zurück

9. Warum läst Gott Leid zu, Kindstod, Unfälle?

 

{youtube}IItZerFO9rY{/youtube}

zurück


10 .Gott hat die Welt nach dem Schöpfung selbst überlassen?

 

{youtube}0xQegfJp6Hk{/youtube}

zurück


11. Meine Kinder (19 und 23) glauben nicht mehr an Gott, die Tochter glaubt an der Evolution. Was kann ich tun?

 

{youtube}vgR1XxAnd50{/youtube}

zurück


12. Jesus Christus und Heiliger Geist. Soll man nicht nach dem Christentum andere Religionen kennen lehnen müssen? Worin der genauer unterschied liegt bei der Gründungs Vätern: Isaak und Ismael (Judentum und Islam)? Ist der Christliche Gott der Gleiche wie in Islam?

 

{youtube}y66DmPP32-8{/youtube}

zurück


13. Wieso hat Gott andere Religionen zugelassen? Warum haben wir Angst vor dem Moslemischem glauben und somit stecken wir unseren katholischen zurück? Was wir Toleranz nennen.

 

{youtube}V9WA0ppKdK8{/youtube}

zurück


14. Gott als Pädagoge. Warum hat man den Eindruck das Christentum in unseren Gesellschaft die Minderheit darstellt?

 

{youtube}asDyl1-oc80{/youtube}

zurück


15. Warum der Jesus Christus ausgerechnet der Sohn des Gottes sein sollte, wo nach 2000 Jahren kaum verifizierbar oder nachtragbar ist?

 

 

{youtube}AXsacPiD-5c{/youtube}

zurück

16. Warum halten Katholiken Maria so wichtig? Es stehen fast keine Referenzen für die Rolle oder Bedeutung Maria in der Bibel. Vor allem für Mariahimmelfahrt.

 

{youtube}OMwJ5mh86nk{/youtube}

zurück

17. Gibt es überhaupt Menschen die in die Hölle kommen, wenn Gott  jeden Menschen gleich unendlich liebt? (Barmherzlichkeit) - dann ist es egal ob man Gut oder Böse ist.

 

 

zurück

18. Wer liebt kennt Gott und kann in den Himmel kommen auch als Atheist. Zur was braucht man dann die ganze Regeln der katholischen Katechismus, wenn man auch so in den Himmel kann, Hauptsache man liebt ein Paar Menschen.

 

{youtube}Xc_WQdG9lQs{/youtube}

zurück

19. Märtiere und Gottes Beweise, andere Religionen, Maria ohne Erbsünde.

 

zurück

20. Warum braucht man eigentlich die Kirche? Dementiert sie mit ihren schwächen nicht gerade zu das wirken des Heiligen Geistes?

 

 

zurück

21.Ist der Glaube nicht etwas ganz persönliches, den ich alleine  in Wald viel intensive erleben kann als in der Kirche?

 

zurück

22. Aber der Papst bestimmt doch immer wo es lang geht?

 

zurück

23. Woher wissen wir eigentlich, dass der Papst nach dem willen Christi die Kirche leiten soll? Das Dogma von der Unfehlbarkeit des Papstes geht es gerade erst mal seit 130 Jahre..

 

zurück

24. Aber da gibt es doch dauernd Dogmen die man unbedingt glauben muss?

 

zurück

25. Aber das ist doch Intoleranz, wenn die Kirche manchen katholischen Theologen die Lehrbefugnisse entzieht, damit wird doch die Freiheit des Denkens eingeschränkt.

 

zurück

26. Woher wissen wir eigentlich, dass die Katholische Kirche die wahre Kirche ist und nicht z.B. die Heilsarme?

 

zurück

27. Man behauptet, dass es außerhalb der Kirche kein Heil geben würde, heißt das, dass jeder charakterlose Kirchensteuerzahler in den Himmel kommen kann?

 

zurück

28. Wie vertragen sich Wunder, Glaube, Liebe und Wissenschaft?

zurück

29. Gibt es noch Gründe an Gott zu glauben?

zurück

30. Gott-was ist das? Ist Gott vielleicht doch ein Monster oder Dämon, der mit uns Menschen spielt?

zurück

31. Unglaube-warum? Woran liegt es, dass Menschen nicht mehr glauben können?

zurück

32. Warum lässt Gott das Böse zu?  Ausschwitz, Kindermissbrauch, Katastrophen, etc?

zurück

33. Woran glauben wir Christen wirklich?

zurück

 

34. Wie einfach ist unser Glaube?

zurück

 

35. Ist Gott nur eine moralische Erfindung?

zurück

 

36. Existiert Gott wirklich?

zurück

 

37. Wird Gottes Existens wegen Gottes und Glaubens Geheimnissen nicht ziemlich unbegreiflich für die Menschen?

zurück

 

38. Hat sich der Mensch einen individuellen Gott gebastellt?

zurück

 

39. Wie ist das mit den Gottesbeweisen?

zurück

 

40. Was ist der Sinn der Schöpfung?

zurück

 

41. Waren die Physiker des 19. Jahrhunderts alle Atheisten- und wenn, warum?

zurück

 

Copyright © 2014. All Rights Reserved.